HomeDrucken

Konstantin Studer und seine Mitarbeiter

Die K. STUDER AG – Vom Zweimannbetrieb zum Leader

Klein und unscheinbar begann es. Die Geschichte der K. STUDER AG in Frick ist eine Erfolgsgeschichte.

1923
gründet Konstantin Studer sein Unternehmen.

Die 1940er Jahre
und zwei Patente für Betonschachtabdeckungen bedeuten Aufschwung.

In den 50er Jahren
beginnt man mit der Produktion von geschliffenen Kunststeinen für den Innenausbau.

1964
startet die K. STUDER AG mit der Vorfabrikation von Kunststein und Betonelementen.

1968
Produktionsstart in der neuen Werkhalle in Frick.

1980
nimmt die K. STUDER AG Natursteine in ihr Sortiment auf.

1988
Aufbau einer eigenen Sanierungsabteilung.

1992
Dank Ausbau und effizienten Produktionsanlagen zählt die K. STUDER AG zu den führenden Unternehmen.

1994
Inbetriebnahme des hauseigenen Bahnanschlusses.

1998
Überdachtes und vergrössertes Natursteinlager.

2002
ISO-Zertifizierung – als eine der Ersten der Branche.

2007
Neuer CNC-gesteuerter Maschinenpark.

2011
Die K. STUDER AG produziert jährlich rund 40 000 Treppenstufen und über 40 000 Quadratmeter Bodenbeläge. Ausserdem liefert sie gegen 5000 Tonnen Kunststein- und Betonelemente aus.

K. Studer AG | Schulstrasse 53 | 5070 Frick | Tel. +41 62 865 65 00 | Fax +41 62 871 41 64 | info@studer.ag
©2017 K. Studer AG, Frick